Informationen rund um unsere Villa

 

Liebe Eltern,

hier finden Sie einige Informationen rund um die Villa Kunterbunt.

 

 

Unsere Villa...

 

Eine private und familiäre Atmosphäre für unsere Tageskinder ist uns wichtig. Unsere Villa verfügt über einen eigenen, gut gesicherten Garten, in dem verschiedene Spielgeräte (Schaukel, Sandkasten, Turnreck, Wippe, Kinderhaus etc.) und ein kleiner Fuhrpark an Bobby Cars zur Verfügung stehen.


Neben einem großen Wohnzimmer, stehen den Kleinen die Türen von mehreren Spielzimmern, Traumzimmer, Küche und Kuschelzimmer jederzeit offen. In der Fotogalerie können Sie unsere Räume besichtigen.
 

 

Ein Blick in unsere schöne Villa Kunterbunt ...

 

 

 

Zusammenarbeit mit den Eltern...

 

In der Eingliederungsphase sind wir bemüht so viele Informationen über Ihr Kind zu erhalten. Dazu gehören Rituale, Vorlieben und kleine Gewohnheiten.

 

     

Die Kennlernphase erfolgt durch das erstmalige Beschnuppern gemeinsam mit Kind und Eltern.

 

Meist sind das ein bis zwei Stunden, in der Sie Zeit haben, unsere Villa kennenzulernen, Fragen zu stellen unseren Ablauf beobachten zu können. Ihr Kind kann sich in Ruhe an die neue Situation gewöhnen.


Danach erfolgt die Eingewöhnung, bei der Sie Ihr Kind zwei bis drei Stunden in unserer Obhut lassen, wobei Sie anfangs noch im Augenkontakt mit Ihrem Schützling sind. Wir empfehlen allen Eltern, sich in dieser Phase mal für eine gewisse Zeitspanne zu entfernen, die Zeit zum Einkaufen oder Relaxen zu nutzen.

Natürlich sollten Sie sowohl einen Einblick in den Tagesablauf Ihrer Kinder bekommen als auch Ihre Vorstellung der Erziehung äußern können. Bei der Kinderübergabe werden Sie täglich von uns über die Besonderheiten des Tages informiert.

Weiterhin haben wir ein offenes Ohr für Ihre Vorstellungen, wie z.B. im Punkt Ernährung.

 

Kosten...

 

Der Kostenbeitrag der Eltern für die Betreuung ihres Kindes liegt bei uns bei 1,10 €, pro Betreuungsstunde. Das Frühstück und die Getränke sind inklusive. Da wir während der letzten Jahre zunehmend mehr Allergikerkinder und spezielle Formen der Ernährung und Zubereitung der Mittagsverpflegung zu berücksichtigen haben, bitten wir die Eltern die Mittagsmahlzeit in die Villa Kunterbunt mit zu bringen. Die Mahlzeiten werden gemeinsam an unserem großen Esstisch eingenommen. Wir zwingen kein Kind zum Essen. Was das Kind probiert hat und nicht mag, darf es stehen lassen. Zwischen den Spielphasen dürfen sich die Kinder selbständig am Obstteller bedienen. Nach dem Essen werden die Zähne geputzt.

Impressum | Copyright 2009 Villa Kunterbunt Sandershausen

Erstellt in 0.003160 Sekunden.